Wichtige Infos

03042012036

Wichtige Infos

  • Hunde und Katzen müssen vor Antritt ihres Pensionsaufenthalts gegen Parasitenbefall (Flöhe, Zecken, Entwurmung) behandelt sein.

 

  • Bei vereinbarten Terminen, ist es erforderlich, sich mindestens ein Tag

vorher zu melden, um eine genaue Uhrzeit, zum bringen, abzustimmen.

 

  • Bei Tablettenvergabe, sind die Tabletten in einer Tablettenbox vorzubereiten

und Wurst, Käse, etc. mitzugeben, um eine Verabreichung gewährleisten

zu können.

 

  • Das Parken erfolgt ausschließlich auf dem Gelände der Tierpension,

soweit es die Größe des Fahrzeuges zulässt.